Simone Perele

Dessous-Hersteller Simone Perele

Simone Pérèle gründete im Jahr 1948 in der Modehauptstadt Paris das gleichnamige Unternehmen, welches zum Sinnbild für elegante und komfortable Unterwäsche werden sollte. Die Korsettmacherin ließ bereits in ihre ersten Entwürfe des Slips „Soufflé“ und des BHs „Soleil“ eine spannende Kombination aus Verführung und Freiheit einfließen. Die Designerin schaffte Kreationen, welche durch Raffinesse und Bequemlichkeit geprägt worden sind. Noch heute lassen sich diese Kriterien in der Wäsche der Marke Simone Pérèle entdecken.

Luxus und Eleganz in jedem Wäschestück

Die Angebotsbreite der Marke Simone Pérèle ist groß. Zwar werden auch formgebende T-Shirt-BHs angeboten, doch Weltruf besitzt das Label für seine verführerischen Verzierungen an Strings, BHs, Slips, Bodys, Bustiers, Hochzeitsdessous, Hüftgürteln, Strumpf-Gürteln, Strumpfhaltern, aufwendiger Lingerie, Shortys, Pantys, Tangas, Taillen-Miedern sowie Torseletts. Sie geben der Trägerin das Gefühl sich komfortabel in einen Hauch von Luxus einzuhüllen, welcher die individuelle Persönlichkeit der Frau unterstreicht. Einfache Strukturen werden in den aufregenden Sortimenten von Simone Pérèle nicht gefunden. Sogar die schlichteren Modelle bestechen durch einen französischen Charme. Noch heute drückt die Wäsche die Attribute aus, die die Firmengründerin an dem Zeitgeist der Frauen in der Nachkriegszeit so sehr schätzte: selbstbewusst, weltoffen, neugierig, mutig und modisch. Um diese Wirkung zu erzielen, setzt das Traditionsunternehmen seit jeher farbige Spitzen, aufwendige Stickereien und harmonische Farbgebungen ein, ohne auf das charismatische Pariser Flair zu verzichten. Die Details überraschen durch kreative Raffinesse und einen verwöhnenden Komfort. Bereits die Firmengründerin verwendete für ihre Kreationen gern Lycra, was sich bis in die heutige Zeit durchgezogen hat.

Die Verführung französischer Dessous

Ähnlich wie die Marken Aubade und Chantelle beherrscht auch Simone Pérèle die Kunst, Materialen und Farben den richtigen Ausdruck zu verleihen. Bereits in zweiter Generation werden die aufwendigen Dessous in ausgewählten Fachgeschäften auf der ganzen Welt erfolgreich vertrieben. Der Grund dafür liegt darin, dass sich das Modehaus stets dem Wandel der Zeit kreativ angepasst hat, ohne seine Philosophie zu verlieren. In den 1970er-Jahren war Wäsche gefragt, die möglichst unsichtbar unter der Oberbekleidung getragen wurde. Die rebellischen 1980er-Jahre hingegen verlangten provozierende Wäschestücke. Üppige Dekolletés mit Push-up-BHs prägten die 1990er Jahre. Im neuen Jahrtausend wird wieder verstärkt auf Bequemlichkeit gesetzt. Trotzdem soll die Wäsche selbstverständlich verführen und die Formen der Frau geschickt hervorheben. Die Marke Simone Pérèle hat die Wünsche der Frauen stets aufgenommen, sodass bereits seit mehr als 60 Jahren Damen sich in den sexy Dessous dieser französischen Marke wohlfühlen können.

68 Artikel
natur

Ab: 34,90 €
Slip Révélation 12R720
Simone Pérèle Slip Révélation
schwarz

Ab: 49,90 €
Strumpfhalter Délice 12X800
Strumpfhalter Délice von Simone Pérèle, Art.-Nr.12X 800
rot

Ab: 69,90 €
Contour-BH Délice 12X343
Schalen-BH Spacer 3D Délice von Simone Pérèle 12X343
schwarz

Ab: 59,90 €
Halbschalen-BH Délice 12X330
Simone Pérèle Halbschalen-BH Délice mit Bügel
rotschwarz

Ab: 35,90 €
String Délice 12X700
String Délice Simone Pérèle 12X700
rotschwarz

Ab: 35,90 €
Slip Délice 12X720
Délice Slip Simone Pérèle 12X720
hautnatur

Ab: 79,90 €
Bügel-BH Révélation 12R320
Bügel-BH mit extra gutem Halt, Révélation Simone Pérèle
natur

Ab: 34,90 €
Tanga Révélation 12R710
Tanga Révélation Simone Pérèle
natur

Ab: 39,90 €
Shorty Révélation 12R630
Sinnliches Shorty Révélation von Simone Pérèle
hautnatur

Ab: 49,90 €
Taillenslip Révélation 12R770
Taillenslip Révélation Simone Pérèle
natur

Ab:

44,90 €

Sonderpreis: 32,90 €

27% Ersparnis

Shorty Estrella 15M630
Shorty Estrella, Fa. Simone Perele
rotschwarz

Ab:

32,90 €

Sonderpreis: 25,90 €

21% Ersparnis

String Couture 15R710
Glamouröser String in raffiniertem Schwarz.
68 Artikel