Miederhose

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Miederhosen – Schummeln ist erlaubt

Sie sind die perfekte Alternative für unbequeme Hüfthalter oder Korseletts – die Miederhosen. Sie werden unterhalb der Bekleidung getragen und bestehen in der Regel aus modernem Elasthan oder Polyamid. Diese atmungsaktiven Materialien geben den Miederhosen eine gewisse Elastizität – außerdem verleihen sie ihnen körperformende Eigenschaften. Die Sortimente enthalten Miederhosen in unterschiedlichen Stärken – diese sind leicht-, mittel- oder starkformend. Tipp: Miederhosen liegen wie eine zweite Haut fest am Körper an und können so die Bereiche von Bauch, Po oder Hüften optimal stützen und formen.

Dessous für schöne Figuren - die Miederhosen

Die Miederhosen lassen ungeliebte Pfündchen im Nu verschwinden. Und das wie von Zauberhand. Kein Wunder also, wenn die „alte“ Lieblingshose auf einmal wieder richtig toll passt und super aussieht. Und mehr noch - die beliebten Miederhosen werden u. a. in Kurzform (ähnlich wie ein Slip) oder als längere Variante (z. B. mit knie- oder knöchellangen Beinen) angeboten. Hier lassen sich auch die Oberschenkel mit einbeziehen. Sie erhalten dadurch ebenfalls ein optisch schlankeres Erscheinungsbild. Und damit macht Mode einfach noch mehr Spaß.

Miederhose - die Geheimwaffe in Sachen Unterwäsche

Sie gelten als kleine Geheimwaffe in Sachen Unterwäsche – die Miederhosen. Immerhin können durch deren Verwendung bis zu zwei Konfektionsgrößen eingespart werden. Zu den Highlights zählen die Miederhosen mit Bein, Miederhosen mit Taillenformung oder Miederhosen aus Mikrofasergarn z. B. von Anita. Die stärker formenden Miederhosen werden u. a. mit biegsamen Stäbchen verrseht – für noch mehr Halt und Form. Und damit das An- und Ausziehen leichter fällt, sollte beim Kauf z. B. auf einen Reißverschluss geachtet werden. Tipp: Wer auf der Suche nach zauberhaften Miederhosen ist, der wird hier im Online-Shop garantiert fündig. Viel Spaß beim Shoppen!