Bikini aus Polyamid

70 Artikel
schwarz-weiß

Ab: 89,90 €
Bikini-Oberteil Black Bites 5763.877.077
Lidea - Bikini-Oberteil Black Bites
blau

Ab: 89,90 €
Bikini-Oberteil Orange Wrap 7058.880.590
Lidea - Perfekt sitzendes Bügel-Bikinioberteil in Meeresblau mit modischen Farbakzenten
blau

Ab: 74,90 €
Bikini-Oberteil Nouvelle Vague 7889.875.116
Lidea - Perfekt sitzendes Bügel-Bikinioberteil in Meeresblau
mehrfarbig

Ab: 118,90 €
Charmline Bikini-Set in sommerlichem Tropenprint 2258.855.611
Charmline - Bügel-Bikini-Set mit Formcups und verstellbaren Trägern
schwarz-weiß

Ab: 79,90 €
Bikini-Oberteil Black Bites 5754.877.077
Lidea - Bügel-Bikinioberteil in edlem Schwarzweißprint
blau

Ab: 108,90 €
Bikini-Set Nantucket 5772.770.089
Lidea - Maritimes Bügel-Bikini-Set mit verstellbaren Trägern und variablem Beinausschnitt
schwarz-weiß

Ab: 69,90 €
Bikini-Top Pantelleria 5770.773.077
Lidea - Bügel-Bikini Oberteil mit grafischem Schwarzweißprint
mehrfarbig

Ab: 85,90 €
Bikini-Top Vibrant Indochine 5792.872.427
Lidea - Perfekt sitzendes Bikinioberteil mit Bügeln und Soft-Spacer-Cups
mehrfarbig

Ab: 65,90 €
Bikini-Top Vibrant Indochine 7358.872.427
Lidea - Wunderschönes Bikinioberteil mit Blumenprint, abnehmbaren Trägern und Bügeln
schwarz-weiß

Ab: 75,90 €
Bikini-Oberteil Shiny Honeycomb 5770.884.536
Lidea - Elegantes BikiniOberteil mit Bügeln und feinen metallischen Effekten
schwarz

Ab: 79,90 €
Bikini-Oberteil Animal Safari 8714-1.765
Rosa Faia - Bügel-Bikini-Oberteil mit Leo-Print und verstellbaren Trägern sorgt für einen starken Auftritt
blau

Ab: 69,90 €
Bikini-Top Maja 8829-1.379
Rosa Faia - Bikini-Oberteil mit eleganten, gekreuzten Raffungen, verstellbaren Trägern und leichter Spacerschale
70 Artikel

Modische Bikinis aus Polyamid

Bikinis aus Polyamid sind die am weitesten auf dem Markt verbreitete Variante, da das Material gegenüber anderen Stoffen einige klare Vorteile mit sich bringt. Ursprünglich wurden Polyamid-Fasern in den USA entwickelt, erst in den 1940er-Jahren gelangten sie in den Verkauf, damals jedoch als Strümpfe. In Deutschland wurde Polyamid zunächst unter dem Namen Perlon in der Textilindustrie bekannt. Auf Etiketten, auch an Bikinis, wird die Faser bis heute meist durch die Abkürzung "PA".

Vorzüge von Polyamid-Bikinis

Bikinis aus Polyamid haben zahlreiche Vorzüge, wie beispielsweise eine äußerst hohe Formbeständigkeit der Fasern: Sie sind extrem robust, stretchig und reißfest. Darüber hinaus überzeugt das Material im Normalfall durch seine Langlebigkeit. Auch gegenüber Scheuerbeanspruchungen - sei es im trockenen oder im nassen Zustand - ist es sehr resistent. Eine Eigenschaft, die Bikinis stets mit sich bringen, ist natürlich auch ihre Elastizität - auch diese ist auf die Polyamid-Faser zurückzuführen, weswegen sich das Material zudem recht unkompliziert waschen lässt. Nach dem Waschen trocknet die Faser sehr schnell, besonders in der warmen Sonne benötigt es oft nur wenige Minuten, bis es wieder vollständig trocken ist. Gleichzeitig zeigen die Fasern eine sehr geringe Knitterneigung. Sie laufen wenig bis gar nicht ein und weisen ein extrem geringes Gewicht auf.

Größtenteils verwendet man die synthetisch hergestellte Polyamid-Faser für Bikinis in reiner Form oder man kombiniert sie mit einem geringen Anteil an Wolle. Nicht nur bei Bikinis, sondern auch bei Badehosen, Badeanzügen, Badekappen und anderen Varianten der Bademode kommen sie zum Einsatz. Wer sich für einen Bikini aus Polyamid entscheidet, trifft somit ganz sicher die richtige Wahl.