Erstversorgung BH Thuasne

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Erstversorgungs-BHs

Ein Erstversorgungs-BH unterstützt die Heilung nach einer Operation

Unterziehen sich Frauen aus plastischen Gründen einer Brustoperation oder wird eine Brust-OP aufgrund einer Brustkrebserkrankung durchgeführt, mit anschließender Bestrahlungs- oder Chemotherapie, ist es empfehlenswert, einen Erstversorgungs-BH zu tragen. Diese Spezial-BHs sind ganz auf die Bedürfnisse von Frauen nach einer Brustoperation ausgerichtet und zeichnen sich durch besonderen Tragekomfort, hochwertiges Material und leichte Handhabung aus.

Sie unterstützen die Heilung, indem sie das Brustgewebe weich umschließen und Bewegungen der Haut reduzieren. Erstversorgungs-BHs kommen ohne die üblichen formgebenden Elemente aus. So werden Sie drückende Seitenstäbchen und Bügel vergeblich suchen, ebenso wie bestimmte Stoffe, wie beispielsweise Spitze oder andere modische Materialien.

Auf den Tragekomfort kommt es an

Der anschmiegsame Erstversorgungs-BH, der mit oder ohne Prothesentaschen angeboten wird, gibt Ihnen nach der Brust-Operation Sicherheit, sorgt für Symmetrie der Brust und unterstützt den Heilungsprozess. Das Material besteht üblicherweise aus hochelastischem, weichem Stoff, der sich soft an den sensiblen Hautbereich nach einer OP anschmiegt. Nach einer Brustoperation ist die Armbeweglichkeit oftmals eingeschränkt. Ein komfortabler Erstversorgungs-BH bietet daher durch einen Vorderverschluss eine sehr bequeme Handhabung beim An- und Ausziehen.

Weiche Taschen bieten einer Brustprothese sicheren Halt

Nach einer Ablatio oder einer brusterhaltenden Operation aufgrund einer Brustkrebserkrankung, sorgen Taschen beidseitig für einen ersten optischen Brustausgleich mittels einer Erstversorgungsprothese. Die Prothesentaschen sind jeweils mit einer seitlichen Öffnung versehen, die das Einfügen der Brustprothese durch die seitliche Öffnung erleichtern. Eine textile, besonders leichte Erstversorgungsepithese vermittelt nach einer Brustoperation Sicherheit, stärkt das Selbstvertrauen und sorgt durch das Einlegen der soften Prothesenvariante für den optischen Ausgleich und die weibliche Symmetrie.

Breite, weiche BH-Träger entlasten angenehm die Schultern und den Nackenbereich. Viele Hersteller bieten Erstversorgungs-BHs mit verstellbaren Trägern an. Optisch ist für Außenstehende die textile Erstversorgungsepithese nicht erkennbar und die Brustprothese für die Erstversorgung zeichnet sich im Spezial-BH nicht ab.

Wir empfehlen in jedem Fall, bereits vor einer Brust-Operation die nötigen Heil- und Hilfsmittel, zu denen auch er Erstversorgungs-BH gehört, zu besorgen. Beratung bieten Gynäkologen, Brustzentren oder Krankenhäuser. Lassen Sie sich einen Erstversorgungs-BH nach einer Brust-OP verschreiben. Erstversorgungs-BHs zählen zu den Heil- und Hilfsmitteln und Sie erhalten diese in der Regel auf Rezept. MAGIC DESSOUS löst Ihr Rezept ein und rechnet es gern für Sie bei Ihrer Krankenkasse ab.

Ein glattes Dekolleté mit einem Schlaf-BH

Die jugendliche Schönheit und eine faltenfreie Optik sind vielen Frauen ein großes Bedürfnis. Neben einer Reihe von kosmetischen Produkten, die langanhaltende jugendliche Haut versprechen, erleichtern eine Vielzahl von Hilfsmitteln diese Aufgabe. Eines der Hilfsmittel sind BHs, die beim Schlafen die Brust in der normalen Position behalten, damit das Dekolleté in einer seitlichen Liegeposition nachts keine Falten bekommt.

Der Erstversorgungs-BH wird von vielen Frauen bevorzugt als Schlaf-BH verwendet. Er zeichnet sich durch einen besonders anschmiegsamen Tragekomfort aus und lässt sich mühelos an- und ausziehen. Der Schlaf-BH, der unter dem Nachthemd oder dem Pyjama getragen wird, übt sanften Druck auf die Brust aus, so dass auch in seitlicher Liegeposition der Busen weitestgehend nicht verrutschen kann.

Wenn Sie eine stärkere nächtliche Fixierung der Brust wünschen, dann ist ein Kompressions-BH empfehlenswert. Dieser ist aus stärkerem elastischem Material gefertigt und häufig mit einem Brustgürtel versehen, der die Brust zusätzlich fixiert. Ursprünglich dient ein Kompressions-BH zur Fixierung des sensiblen Brustgewebes nach einer Brust-Operation. Er wird jedoch auch bevorzugt als Schlaf-BH für ein faltenfreies Dekolleté verwendet.

Nützliche Pflegehinweise

Die Pflege und Reinigung eines Erstversorgungs-BHs unterscheidet sich nicht sonderlich von den Pflegehinweisen für gängige Dessous-BHs. In der Regel wird das Waschen bei 30 Grad im Feinwaschgang oder Wollwaschgang empfohlen. Besonders schonend ist das Waschen für Ihren Erstversorgungs-BH, wenn Sie ihn vor dem Waschen in ein Wäschenetz geben. Damit die Häkchen nirgends hängen bleiben, empfehlen wir Ihnen, den BH zum Waschen auf Links zu drehen. Grundsätzlich gilt es, die Pflegehinweise der Hersteller zu beachten.